Object


 
English

Akaphon


Gottwald, Hellmut , Wien 1963
Leihgeber: Technisches Museum Wien
Akaphon
136 x 65 x 142 cm, ca. 150 kg
Holz, Klaviatur, 13 Oszillatoren mit Modulatoren, Transistortechnologie (Germaniumtransistoren), Röhrenverstärker, Optokoppler



Video: Akaphon und Peter Mechtler

Die 13 Tasten der Klaviatur triggern die 13 Oszillatoren. Über Potenziometer sind die Frequenzen der einzelnen Oszillatoren frei wählbar. Jeder Oszillator hat einen eigenen Low-Frequency-Oszillator und variable Filterfunktionen zur Klanggestaltung. Das System ist so angelegt, dass es sich leicht für individuelle Ansprüche adaptieren lässt.

[more]


 
Index